8.4. Die Abnahme und die Anlage des Hebels der Umschaltung RKPP 716.644

Die Details der Anlage des Hebels der Umschaltung der Sendungen RKPP 716.644 (ML 270 CDI)

1 — die Gründung der Hebelmontage
2 — Mufta
3 — die Schutzkappe
4 — Pylnik
5 — der Hebel der Umschaltung
6 — die Grubenbaustifte
7 — Carter RKPP
8 — der Stock der Umschaltung
9 — Rasdatotschnaja die Schachtel

10 — der Kontaktstecker der elektrischen Leitungsanlage
11 — die Mutter
12 — der Querlaufende Balken mit der hinteren Stütze der Aufhängung der Kraftanlage
13 — Hinter kardannyj die Welle
14 — die Bolzen
15 — der Bolzen
16 — die Mutter
17 — Boltowaja die Platte


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Details der Anlage des Hebels der Umschaltung RKPP 716.644 sind auf der Illustration vorgeführt, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Werden die neutrale Sendung aufnehmen.
  3. Nehmen Sie den Griff und den Deckel des Hebels der Umschaltung ab.
  4. Nehmen Sie die Schutzkappe (3 ab) - bemühen Sie sich übermäßig, sperr- jasytschki nicht umzubiegen.
  5. Ziehen Sie den Bolzen (15 heraus).
  6. Entlassen Sie die Riegel und nehmen Sie pylnik (4 ab) - bemühen Sie sich übermäßig, sperr- jasytschki nicht umzubiegen.
  7. Geben Sie die Muttern (16 zurück) und nehmen Sie boltowuju die Platte (17 ab).
  8. Ziehen Sie die Bolzen (14 heraus), schalten Sie von rasdatotschnoj die Schachteln (9) hinter kardannyj die Welle (13 aus), nehmen Sie es und podwjaschite zum Rahmen des Autos beiseite, die Bildung der übermäßigen Belastungen auf kardannyj das Gelenk und die Montage des zentralen Lagers zulassend (nicht siehe das Kapitel die Aufhängung und die Lenkung).
  9. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage (10) vom vollziehenden Elektromotor aus.
  10. Unterstützen Sie die Transmission (7) und geben Sie die Muttern (11 zurück).
  11. Ein wenig bemühen Sie sich priopustite transmissionnuju die Montage, - die Kommunikationslinien nicht zu beschädigen.
  12. Losgelöst, ziehen Sie den Grubenbaustift (6 heraus) und schalten Sie von der Transmission (die 7) Hebelmontage (1 aus).
  13. Nach unten geschlürft, nehmen Sie die Montage (1 ab).
  14. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - verfolgen Sie, damit sich beim Anschließen zum Hebel (die 5) Stocke der Umschaltung (8) richtend auf dem Hebel auf der Seite blokiratora die Einschlüsse der hinteren Sendung in der Gründung der Hebelmontage (1) (der Zeiger befand).
  15. Zum Schluss prüfen Sie die Intaktheit des Funktionierens des Mechanismus der Umschaltung.