8.2. Die Abnahme und die Anlage des Hebels der Umschaltung RKPP 717.461

Die Details der Anlage des Hebels der Umschaltung der Sendungen RKPP 717.461

1-2 — der Zwischenhebel der Umschaltung 1-2
3-4 — der Zwischenhebel der Umschaltung 3-4

5-R — der Zwischenhebel der Umschaltung 5-R

Die Details der Anlage des Hebels der Umschaltung der Sendungen RKPP 717.461

Die Details der Anlage des Hebels der Umschaltung der Sendungen RKPP 717.461

2 — die Grubenbaubolzen

S16/2 — Der Sensor-Schalter der Feuer des Rückwärtsgangs


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Details der Anlage des Hebels der Umschaltung RKPP 717.461 (das Modell ML 230) sind auf den Illustrationen vorgeführt, zu denen sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Werden die neutrale Sendung aufnehmen.
  3. Schalten Sie die Zwischenhebel der Umschaltung (1-2, 3-4, 5-R) aus.
  4. Nehmen Sie den Deckel der Gründung des Hebels der Umschaltung ab.
  5. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage vom Sensor-Schalter der Feuer des Rückwärtsgangs (S16/2 aus).
  6. Machen Sie aus den Riegeln frei und nehmen Sie das Tau des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen beiseite.
  7. Entlassen Sie die Bolzen (2) und nehmen Sie den tragenden Träger ab.
  8. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Zum Schluss erzeugen Sie die Regulierung des Antriebes (siehe hat die Suche der Defekte - die allgemeinen Informationen ausgezogen).