7.1.8. Die Abnahme und die Anlage des Sensors der Lage der Kurvenwelle (CMP), - der Motor einer Serie 111

Die Details der Anlage des Sensors CMP des Motors einer Serie 111

11/1 — Uplotnitelnoje der Ring
11/2 — die Regelungsverlegung

L5/1 — Der Sensor CMP

Die Regulierung des Sensors CMP bei der Hilfe schtschupa leswijnogo des Typs


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Details der Anlage der Zündspulen des Dieselmotors einer Serie 612 sind auf der Illustration vorgeführt, - vergessen Sie nicht, uplotnitelnoje den Ring (11/1) zu ersetzen.
  2. Nach dem Ersatz des Sensors CMP (L5/1) muss man die Anlage des Spielraums der Kurvenwelle erzeugen: prowernite die Kurbelwelle so damit hat sich das Segment des Sternchens der Kurvenwelle gegenüber dem Sensor erwiesen und bei der Hilfe schtschupa leswijnogo des Typs messen Sie den Spielraum zwischen dem Segment des Sternchens und dem Sensor, - bildet die geforderte Bedeutung 0.5 mm, erzeugen Sie die entsprechende Korrektur mittels der Auslese der Regelungsverlegung (11/2: 0.1) ÷ 1.0 mm notfalls.