6.3.5. Die Abnahme und die Anlage des Ventiles EGR, - М112/113

Die Details der Anlage des Ventiles EGR auf den Benzinmodellen mit den Motoren Serien 112 und 113

19 — die Einlassrohrleitung
89 — das Ventil EGR
89/1 — der Hörer EGR
89/2 — die Vakuumsteuereinheit

89/3 — Schtuzernaja die Mutter
Und — die Verdünnung von der Einlassrohrleitung
b — die Verdünnung der kontrollierten Tiefe von transdjussera die Systeme rezirkuljazii zum Ventil EGR
Y31/1 — Vakuum- transdjusser EGR


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Details der Anlage des Ventiles EGR auf den Modellen, von den Motoren ausgestatteter Serien 112 und 113, sind auf der Illustration vorgeführt, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Nehmen Sie den Deckel des Luftfilters ab.
  3. Nehmen Sie den Einlassluftkanal in der Gebühr mit dem Sensor MAF ab.
  4. Geben Sie schtuzernuju die Mutter (89/3) auf dem Ventil EGR (89 zurück).
  5. Schalten Sie den Hörer EGR (89/1) von der Einlassrohrleitung (19) und der Kopf der Zylinder aus.
  6. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage von transdjussera EGR (Y31/1 aus).
  7. Nehmen Sie das Ventil EGR (89 ab).
  8. Die Anlage wird in der Rückordnung, - zur Vermeidung des Einkeilens des Hebels des Antriebes drosselnoj saslonki erzeugt, verfolgen Sie die Richtigkeit der Verlegung vakuum- der Hörer, gehend von transdjussera EGR (Y31/1).