6.2.7. Die Entfernung der Luft aus der Kontur des niedrigen Drucks des Brennstofftraktes, - auf dem Beispiel des Motors einer Serie 612

Die Entfernung der Luft aus der Kontur des niedrigen Drucks des Brennstofftraktes des Motors einer Serie 612

1 — der Stutzen der wiederkehrenden Brennstofflinie
2 — der Ventilationsschlauch

3 — die Lüftende Pumpe


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Das illustrative Material für die Ausführung der Prozedur der Entfernung der Luft aus der Kontur des niedrigen Drucks des Brennstofftraktes des Motors einer Serie 612 ist auf der Illustration vorgestellt, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Nehmen Sie die Paneele der Ausstattung des Kopfes der Zylinder ab.
  3. Schalten Sie vom Stutzen (die 1) Linie der Rückgabe des Brennstoffes aus.
  4. Schalten Sie zum befreiten Stutzen (den 1) Ventilationsschlauch (2 an).
  5. Schließen Sie an das Netz prikuriwatelja die lüftende Pumpe (3 an).
  6. Erfüllen Sie die Prozedur des Lüftens, bis der Brennstoff im Abschlußstrom pusyritsja aufhören wird.
  7. Schalten Sie die Pumpe (3 ab) und stellen Sie das Ausgangsanschließen der Kommunikationslinien wieder her.
  8. Die Anlage der abgenommenen Komponenten wird in der Ordnung, rückgängig der Ordnung ihrer Demontage erzeugt.