6.2.15. Die Abnahme und die Anlage des Kühlers des Brennstoffes auf den Modellen 163.113

Die Details der Anlage des Kühlers des Brennstoffes auf den Modellen 163.113 (der Motor einer Serie 612)


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Details der Anlage des Kühlers des Brennstoffes auf den Modellen 163.113 (der Motor einer Serie 612) sind auf der Illustration vorgeführt, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Öffnen Sie die Motorhaube und legen Sie es in der senkrechten Lage fest.
  3. Nehmen Sie die Paneele der Ausstattung des Deckels des Kopfes der Zylinder ab.
  4. Ziehen Sie die kühlende Flüssigkeit aus dem Heizkörper zusammen.
  5. Schalten Sie und sakuporte vom Blindverschluss den Schlauch der Abgabe des Brennstoffes (1) zum Kühler des Brennstoffes (5 aus).
  6. Schalten Sie vom Kühler den Schlauch der Ableitung des Brennstoffes (2), - sofort es sakuporte aus.
  7. Schalten Sie den Schlauch der Ableitung der kühlenden Flüssigkeit (4) vom Mantel des Thermostaten aus.
  8. Ziehen Sie die Grubenbaubolzen (7 heraus) und nehmen Sie die Montage des Kühlers des Brennstoffes (5 ab), von ihr den Schlauch der Abgabe der kühlenden Flüssigkeit (3) ausgeschaltet.
  9. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.
  10. Zum Schluss starten Sie den Motor und prüfen Sie auf das Vorhandensein der Merkmale der Entwicklung der Ausfließen der Komponente der Stromversorgungssysteme und der Abkühlung des Motors.