6.2.13. Die Abnahme und die Anlage des Ventiles-Reglers des Drucks des Brennstoffes

1 — die Brennstoffmagistrale (163.113) / die Klappenmontage (163.128)
2 — die Bolzen (TORX)

Y74 — Das Ventil-Regler des Drucks des Brennstoffes


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Details der Anlage des Ventiles-Reglers des Drucks des Brennstoffes auf den Dieselmodellen sind auf der Illustration vorgeführt, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Auf den Modellen 163.113 (der Motor einer Serie 612) nehmen Sie die Brennstoffmagistrale (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage der Brennstoffverteilungsmagistrale und der Düsen ausgezogen), auf den Modellen 163.128 (der Motor einer Serie 628) nehmen Sie den Klappenblock (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage der Klappenmontage auf den Modellen 163.128 ausgezogen).

Das Ventil-Regler am meisten vernünftiger, in der Gebühr mit der Brennstoffmagistrale/Klappenblock zu ersetzen.

  1. Notfalls kann das Ventil-Regler des Drucks (Y74) mit zugedrückt in den Schraubstock mit den weichen Schwämmen/Klappenmontage der Magistrale mittels wyworatschiwanija der Grubenbaubolzen (2) abgenommen sein.
  2. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Vergessen Sie nicht, uplotnitelnyje die Elemente zu ersetzen.
  3. Zum Schluss starten Sie den Motor und prüfen Sie die Komponenten des Stromversorgungssystemes auf das Vorhandensein der Merkmale der Entwicklung der Ausfließen.