4.5.2. Die Abnahme und die Anlage kryschek des Antriebes GRM

Die Details der Anlage des Vorderdeckels des Kopfes der Zylinder des Motors einer Serie 612


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Details der Anlage des Vorderdeckels des Kopfes der Zylinder des Motors einer Serie 612 sind auf der Illustration vorgeführt, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Nehmen Sie den Kopf der Zylinder (3) (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage des Kopfes (ok) der Zylinder ausgezogen).
  3. Nehmen Sie natjaschitel die Ketten (9) (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage der Komponenten des Antriebes GRM ausgezogen).
  4. Nehmen Sie die vorläufige Brennstoffpumpe (13) (ab siehe das Kapitel des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase).
  5. Ziehen Sie die Schrauben der Befestigung des Vorderdeckels des Kopfes der Zylinder (5 heraus).
  6. Mit Hilfe des Schraubenziehers heben Sie das Sperrad (7) Blockierungen der oberen richtenden Kette (8 auf).

Richtend bleibt es in kartere des Antriebes GRM übrig.

  1. Vorwärts geschlürft, nehmen Sie den Vorderdeckel des Kopfes der Zylinder (5 ab), - bemühen Sie sich, die richtenden Stifte nicht fallen zu lassen.
  2. Vor der Anlage säubern Sie die verknüpften Oberflächen des Vorderdeckels und des Kopfes der Zylinder sorgfältig.
  3. Tragen Sie auf die verknüpfte Oberfläche des Deckels germetik auf.
  4. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Verfolgen Sie, damit alle Befestigung mit der geforderten Bemühung festgezogen war.
  5. Zum Schluss starten Sie den Motor und prüfen Sie es auf das Vorhandensein der Merkmale der Entwicklung der Ausfließen.

М628

Die Details der Anlage des Vorderdeckels des Kopfes der Zylinder des Motors einer Serie 628


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Details der Anlage des Vorderdeckels des Kopfes der Zylinder des Motors einer Serie 628 sind auf der Illustration vorgeführt, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Der wosduchoraspredelitelnyj Ärmel.
  3. Befreien Sie und nehmen Sie den Einlasshörer des Traktes der Aufladung der Luft beiseite.
  4. Nehmen Sie die Düsen (Y76) der rechten Reihe der Zylinder ab.
  5. Nehmen Sie den Deckel (5) rechter Köpfe der Zylinder ab.
  6. Nehmen Sie umgehungs- den Ärmel des Traktes der Aufladung der Luft ab.
  7. Schalten Sie vom Block des Motors (höher als Generator) den Stützträger der elektrischen Leitungsanlage der Kerzen nakaliwanija aus.
  8. Nehmen Sie die Vakuumpumpe (1 ab)
  9. Nehmen Sie die Brennstoffpumpe des hohen Drucks (TNWD) (2 ab).
  10. Ziehen Sie die Grubenbauschrauben heraus und, vorwärts geschlürft, nehmen Sie den Vorderdeckel (3 ab).
  11. Vor der Anlage säubern Sie die verknüpften Oberflächen des Vorderdeckels und des Kopfes der Zylinder sorgfältig.
  12. Tragen Sie auf die verknüpfte Oberfläche des Deckels germetik auf.
  13. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.
  14. Verfolgen Sie, damit alle Befestigung mit der geforderten Bemühung festgezogen war.
  15. Zum Schluss starten Sie den Motor und prüfen Sie es auf das Vorhandensein der Merkmale der Entwicklung der Ausfließen.

Der Deckel des Antriebes GRM (nur die Motoren einer Serie 612)

Die Details der Anlage des Deckels des Antriebes GRM auf den Motoren einer Serie 612

Die Details der Anlage des Deckels des Antriebes GRM auf den Motoren einer Serie 612

Die Details der Anlage des Deckels des Antriebes GRM auf den Motoren einer Serie 612


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Details der Anlage des Deckels des Antriebes GRM auf dem Motor einer Serie 612 sind auf den Illustrationen vorgeführt, zu denen sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Öffnen Sie die Motorhaube und legen Sie es in der senkrechten Lage fest.
  3. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.
  4. Nehmen Sie die untere Sektion schumoisoljazii ab.
  5. Oporoschnite das System der Abkühlung (siehe das Kapitel des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase).
  6. Ziehen Sie das motorische Öl (zusammen siehe das Kapitel des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase).
  7. Nehmen Sie die Paneele der Ausstattung des Deckels des Kopfes der Zylinder (3 und 4) ab.
  8. Schalten Sie die Schläuche ochladitelnogo des Traktes (30 und 31) aus.
  9. Nehmen Sie den Ärmel des Lufteinlaufs (4/2 ab).
  10. Nehmen Sie den Ärmel des Traktes der Aufladung der Luft (110/6) in der Gebühr mit dem zu ihm angeschalteten Schlauch (9 ab).
  11. Nehmen Sie den elektrischen Lüfter des Systems der Abkühlung (10 ab).
  12. Nehmen Sie die Düsen (Y76) (ab siehe das Kapitel des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase).
  13. Nehmen Sie den Deckel des Kopfes der Zylinder (5 ab).
  14. Prowernuw die Kurbelwelle in der normalen Richtung, bringen Sie den Kolben des ersten Zylinders in die Lage WMT, - sollen die Zeichen der Kurvenwelle und des Deckels seines Lagers vereint werden.
  15. Mit Hilfe der speziellen Verwendung (03) blockieren Sie den gezahnten Kranz des Schwungrades/priwodnogo der Disk.
  16. Nehmen Sie natjaschitel die Ketten (22) (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage der Komponenten des Antriebes GRM ausgezogen).
  17. Entlassen Sie richtend auf dem Träger.
  18. Nehmen Sie den Thermostaten (ab siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung, der Heizung und der Luftklimaanlage).
  19. Nehmen Sie den Vorderdeckel (7) Köpfe der Zylinder (ab siehe höher).
  20. Nehmen Sie den Riemen des Antriebes der Hilfsanlagen (ab siehe das Kapitel den Motor).
  21. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage vom Kompressor K/W (12 aus).
  22. Otboltite der Kompressor (12) und, refrischeratornyje die Linie nicht ausschaltend, nehmen Sie es beiseite.
  23. Schalten Sie die Linien ochladitelnogo des Traktes, die zum Flüssigkeitswärmeübertrager zugeführten Systeme des Schmierens (aus siehe hat die Bedienung des Systems des Schmierens ausgezogen).
  24. Schalten Sie die Schläuche (17 und 18) von der Wasserpumpe (19 aus).
  25. Nehmen Sie die Wasserpumpe (19) (ab siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung, der Heizung und der Luftklimaanlage).
  26. Nehmen Sie den Ärmel (die 21) Trakte der Aufladung der Luft ab.
  27. Ziehen Sie die Bolzen (24) Befestigungen der Schale kartera seitens des Deckels des Antriebes GRM heraus, die übrigen Bolzen der Schale schwächen Sie nur.
  28. Ziehen Sie die Bolzen М8 (25) Befestigungen des Deckels des Antriebes GRM zum Kopf der Zylinder heraus.
  29. Nehmen Sie den Deckel des Antriebes GRM ab.
  30. Wenn die Kette des Antriebes GRM dem Ersatz unterliegt, nehmen Sie natjaschitel des Riemens des Antriebes der Hilfsanlagen ab.
  31. Wenn der Deckel ersetzt werden wird, nehmen Sie flüssigkeits- den Wärmeübertrager des Systems des Schmierens ab.
  32. Sorgfältig säubern Sie die verknüpften Oberflächen.
  33. Tragen Sie auf die verknüpfte Oberfläche des Deckels germetik auf.
  34. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - vergessen Sie nicht, auf die Stelle die richtenden Stifte festzustellen.
  35. Zum Schluss prüfen Sie den Motor auf das Vorhandensein der Merkmale der Entwicklung der Ausfließen der Arbeitsflüssigkeiten (das Öl, den Brennstoff, die kühlende Flüssigkeit, das Kühlmittel K/W u.a.m.). Auch erzeugen Sie die Reinigung des Gedächtnisses des Moduls der Bordselbstdiagnostik (siehe das Kapitel des Systems der elektrischen Ausrüstung des Motors).