4.4.4. Die Abnahme und die Anlage der Komponenten des Antriebes GRM

Die Details der Anlage des Sternchens der Kurbelwelle des Motors einer Serie 111

Die Details der Anlage der richtenden Kette auf dem Kopf der Zylinder des Motors einer Serie 111

М111

Das Sternchen der Kurbelwelle

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Details der Anlage des Sternchens der Kurbelwelle des Motors einer Serie 111 sind auf der Illustration vorgeführt, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Nehmen Sie die Schale kartera (ab siehe hat die Bedienung des Systems des Schmierens ausgezogen).
  3. Nehmen Sie den Deckel des Antriebes GRM (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage kryschek des Antriebes GRM ausgezogen).
  4. Otboltite das Sternchen (die 6) Antriebe der fetten Pumpe, oder nehmen Sie die Pumpmontage (ab siehe hat die Bedienung des Systems des Schmierens ausgezogen).
  5. Nehmen Sie die Kette des Antriebes der fetten Pumpe (8 ab).
  6. Nehmen Sie die Gasverteilerkette (ab siehe die Abteilung der Ersatz der Gasverteilerkette), - für skidywanija die Ketten von des Sternchens der Kurbelwelle (11) nehmen Sie die Leiste natjaschitelja beiseite.
  7. Mit Hilfe des Abziehers (06) bauen Sie das Sternchen der Kurbelwelle (11 ab).
  8. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Notfalls ist nötig es das Sternchen vor der Landung auf den Zapfen der Welle aufzuwärmen, verfolgen Sie auch die Richtigkeit des Treffens segment- schponok (12) in den Emfangsfalz. Richtend die Ketten auf dem Kopf der Zylinder
  9. Die Details der Anlage der richtenden Kette auf dem Kopf der Zylinder des Motors einer Serie 111 sind auf der Illustration vorgeführt, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  10. Nehmen Sie den Vorderdeckel (23) Köpfe der Zylinder (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage kryschek des Antriebes GRM ausgezogen).
  11. Prowernuw die Kurbelwelle in der normalen Richtung, bringen Sie den Kolben des ersten Zylinders in die Lage 20 ° nach WMT.
  12. Mit Hilfe der sperrenden Stifte (01) legen Sie einlass- (75) und der Abschluß- (78) Kurvenwellen fest.
  13. Nehmen Sie natjaschitel die Ketten (14) (ab siehe niedriger).
  14. Otboltite nehmen Sie richtend die Ketten (70) eben ab.
  15. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.

Die richtenden Ketten auf dem Deckel des Antriebes GRM

Die Details der Anlage der richtenden Kette auf dem Deckel des Antriebes GRM des Motors einer Serie 111


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Details der Anlage der richtenden Kette auf dem Deckel des Antriebes GRM des Motors einer Serie 111 sind auf der Illustration vorgeführt, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Nehmen Sie den Kopf der Zylinder (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage des Kopfes (ok) der Zylinder ausgezogen).
  3. Nehmen Sie den Deckel des Antriebes GRM (65) (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage kryschek des Antriebes GRM ausgezogen).

Die Notwendigkeit in der Demontage der Schale kartera fehlt, - bemühen Sie sich, uplotnitelnuju die Verlegung der Schale nicht zu beschädigen.

  1. Nehmen Sie richtend die Ketten (6) vom tragenden Stift (8 ab).
  2. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.

Natjaschitel die Ketten

Die Details der Anlage natjaschitelja der Gasverteilerkette des Motors einer Serie 111

Die Konstruktion natjaschitelja der Gasverteilerkette des Motors einer Serie 111

1 — der Blindverschluss
2 — die Kugel des Kontrollventiles des wiederkehrenden Stroms
3 — die Feder
4 — Richtend der Kugel
5 — Aluminium- uplotnitelnyj das Element
7 — der Stock
8 — die Feder
9 — Podpruschinennyj der Riegel
10 — die Stütze
11 — die Kugel redukzionnogo des Ventiles
12 — die Feder
13 — die Stütze (sapressowan)

14 — der Körper natjaschitelja
15 — Aluminium- uplotnitelnyj das Element
16 — der Deckel des Körpers natjaschitelja
17 — der Kopf der Zylinder
18 — der Bolzen mit der Scheibe
19 — Natjaschnaja die Leiste
20 — die Verlegung des Kopfes der Zylinder
21 — die Gasverteilerkette
22 — die Plastreibungslasche der Leiste
Und — der Kanal der Abgabe des Öls
In — Fett ressiwer natjaschitelja


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Details der Anlage und die konstruktiven Besonderheiten natjaschitelja sind der Gasverteilerkette des Motors einer Serie 111 auf den Illustrationen vorgeführt, zu denen sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Nehmen Sie den Deckel des Luftfilters (ab siehe das Kapitel des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase).
  3. Auf den Modellen, ausgestattet vom System der Aufladung der Luft, nehmen Sie den Kompressor ab.
  4. In die Vermeidung saskakiwanija die Ketten bei ihrer Abnahme für die Sternchen der Kurbelwelle prowernite die Kurbelwelle in der normalen Richtung bringen Sie den Kolben des ersten Zylinders in die Lage 20 ° nach WMT eben, - durchgesehen durch maslonaliwnuju den Hals soll das Fäustchen des Antriebes des Einlassventiles (26) vom Arbeitsvorsprung nach oben unter dem Winkel wenden, - nehmen Sie den Deckel (25 ab).
  5. Wickeln Sie vom reinen alten Lumpen den Generator ein.
  6. Schwächen Sie den Stirnblindverschluss (1) und nehmen Sie die Montage natjaschitelja (14 ab).
  7. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - auf vergessen Sie, uplotnitelnyj das Element (15) zu ersetzen.
  8. Zum Schluss starten Sie den Motor und prüfen Sie die Montage natjaschitelja auf das Vorhandensein der Merkmale der Entwicklung der Ausfließen.

Die natjaschnaja Leiste

Die Details der Anlage natjaschnoj der Leiste auf dem Motor einer Serie 111


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Details der Anlage natjaschnoj der Leiste auf dem Motor einer Serie 111 sind auf der Illustration vorgeführt, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Nehmen Sie den Kopf der Zylinder (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage des Kopfes (ok) der Zylinder ausgezogen).
  3. Nehmen Sie den Deckel des Antriebes GRM (65) (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage kryschek des Antriebes GRM ausgezogen).

Die Notwendigkeit in der Demontage der Schale kartera fehlt, - bemühen Sie sich, uplotnitelnuju die Verlegung der Schale nicht zu beschädigen.

  1. Nehmen Sie natjaschnuju die Leiste (19) vom tragenden Stift (17 ab).
  2. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.

М112/113

Die richtenden Ketten auf dem Deckel des Antriebes GRM

Die Details der Anlage richtend die Ketten auf dem Deckel des Antriebes GRM der Motoren Serien 112 und 113

1 — die Richtenden Ketten
2 — die Kurbelwelle
3 — die Auswuchtwelle


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Details der Anlage richtend gasverteiler- die Ketten auf den Motoren Serien 112 und 113 sind auf der Illustration vorgeführt, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Nehmen Sie die Paneele der Ausstattung der Kraftanlage ab.
  3. Notfalls nehmen Sie den Schutz kartera (ab siehe das Kapitel die Karosserie).
  4. Auf den Modellen, ausgestattet vom Motor 113.942 (ML 230), nehmen Sie wosduchootbojnik ab.
  5. Ziehen Sie das motorische Öl (zusammen siehe das Kapitel des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase).
  6. Nehmen Sie der Köpf der Zylinder (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage des Kopfes (ok) der Zylinder ausgezogen).
  7. Nehmen Sie die untere Sektion der Schale kartera (ab siehe hat die Bedienung des Systems des Schmierens ausgezogen).
  8. Nehmen Sie den Deckel des Antriebes GRM (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage kryschek des Antriebes GRM ausgezogen).
  9. Gleichzeitig von den Grubenbaubolzen abnehmend, bauen Sie die richtenden Ketten (1 ab).
  10. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.

Natjaschitel die Ketten

М112/113 (Außer М113.965/981)

Die Details der Anlage natjaschitelja die Ketten der Motoren Serien 112 und 113 (außer 113.965/981)


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Details der Anlage natjaschitelja sind der Kette auf den Motoren Serien 112 und 113 (außer 113.965/981) auf der Illustration vorgeführt, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Nehmen Sie die Montage des Lüfters des Systems der Abkühlung mit wjaskostnoj muftoj (1 ab).
  3. Nehmen Sie den Mantel des Lüfters (2 ab).
  4. Nehmen Sie den Riemen des Antriebes der Hilfsanlagen (3 ab).
  5. Nehmen Sie den Generator (4) (ab siehe das Kapitel des Systems der elektrischen Ausrüstung des Motors).
  6. Nehmen Sie natjaschitel (6) vom Deckel des Antriebes GRM (5 ab).
  7. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - vergessen Sie nicht, uplotnitelnyj das Element zu ersetzen.

М113.965/981

Die Details der Anlage natjaschitelja die Ketten der Motoren 113.965/981


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Details der Anlage natjaschitelja sind der Kette auf den Motoren 113.965/981 auf der Illustration vorgeführt, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Nehmen Sie wentiljatornuju die Montage (2 und 1) ab.
  3. Nehmen Sie den Generator (G2) (ab siehe das Kapitel des Systems der elektrischen Ausrüstung des Motors).
  4. Nehmen Sie natjaschitel (6) vom Deckel des Antriebes GRM (5 ab).
  5. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - vergessen Sie nicht, uplotnitelnyj das Element (7) zu ersetzen.