4.4.3. Der Ersatz der Gasverteilerkette

Der Ersatz der Gasverteilerkette auf dem Motor einer Serie 111

Das illustrative Material für den Ersatz der Kette des Antriebes GRM für den Motor einer Serie 111 ist auf der Illustration vorgestellt, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie den Deckel des Kopfes der Zylinder (20 ab).
  2. Ziehen Sie die Zündkerzen heraus.
  3. Prowernuw die Kurbelwelle in der normalen Richtung, bringen Sie den Kolben des ersten Zylinders in die Lage 20 ° nach WMT.
  4. Mit Hilfe der Blockkerne (01) legen Sie einlass- (75) und der Abschluß- (78) Kurvenwellen fest.
  5. Nehmen Sie natjaschitel die Ketten (14 ab).
  6. Mit Hilfe der speziellen Verwendung (02) festigen Sie die Kette (4).
  7. Mit Hilfe der speziellen Verwendung zergliedern Sie die Glieder der Kette und nehmen Sie letzt vom Motor ab.

Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Führen Sie die neue Kette auf die etatmässige Stelle und mit Hilfe der speziellen Verwendung erzeugen Sie das Gelenk der Glieder.
  2. Die notwendigen Vorbereitungen erfüllt (siehe hat die Abnahme und die Anlage der Komponenten des Antriebes GRM ausgezogen), stellen Sie natjaschitel die Ketten (14 fest).
  3. Prüfen Sie die Richtigkeit der grundlegenden Lage der Kurvenwellen (siehe die Abteilung die Anlage der grundlegenden Lage der Kurvenwellen).
  4. Stellen Sie den Deckel des Kopfes der Zylinder fest.
  5. Starten Sie den Motor und prüfen Sie es auf das Vorhandensein der Merkmale der Entwicklung der Ausfließen.

М112/113

Der Ersatz der Gasverteilerkette auf den Motoren einer Serie 112 und 113

1 — die Halterung der Gasverteilerkette (recht)
2 — die Halterung der Gasverteilerkette (link)

3 — der Kern der Blockierung der Kurvenwelle (recht)
4 — die Schrauben mit den Köpfen als TORX

Das illustrative Material für den Ersatz der Kette des Antriebes GRM für die Motoren einer Serie 112 und 113 ist auf der Illustration vorgestellt, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.
  2. Ziehen Sie die Zündkerzen heraus
  3. Nehmen Sie des Deckels der Köpfe der Zylinder ab.
  4. Nehmen Sie den elektrischen Lüfter des Systems der Abkühlung/Montage des Lüfters mit wjaskostnoj muftoj (je nach der Komplettierung) und den Mantel des Lüfters ab.
  5. Prowernuw die Kurbelwelle in der normalen Richtung, bringen Sie den Kolben des ersten Zylinders in die Lage 40 ° nach WMT, - sollen die Kurvenwellen von den Falzen zur diametralen Ebene des Motors und frei wenden, von den Blockkernen fixiert werden.

Auf den Modellen, ausgestattet von der Luftpumpe vor der Anlage des rechten Blockstiftes ist es otboltit das kombinierte Ventil notwendig. Die omednennyje Segmente der Kette sollen mit den Zeichen auf den Sternchen der Kurvenwellen vereint werden, - zwecks der Errungenschaft des geforderten Ergebnisses kann sich prowernut die Kurbelwelle bis zu 14 Malen benötigen.

  1. Nehmen Sie natjaschitel die Kette (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage der Komponenten des Antriebes GRM ausgezogen).
  2. Nehmen Sie den Sensor der Lage der Kurvenwelle (CMP ab).
  3. Prowernuw die Kurbelwelle in der normalen Richtung, obespetschte der bequeme Zugang auf die zergliederten Glieder der Kette.
  4. Nehmen Sie die Brücke kryschek der Lager der rechten Kurvenwelle ab.
  5. Mit Hilfe des Stiftes (3) blockieren Sie die rechte Kurvenwelle.
  6. Stellen Sie die Halterungen der Kette (1 und 2) fest.
  7. Mit Hilfe der speziellen Verwendung zergliedern Sie die Glieder der Kette und nehmen Sie letzt vom Motor ab.

Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Proworatschiwaja die Kurbelwelle in der normalen Richtung, führen Sie die neue Kette auf die etatmässige Stelle.
  2. Nehmen Sie von den Köpfen der Zylinder die Halterungen der Kette (1 und 2) ab.
  3. Mit Hilfe der speziellen Verwendung erzeugen Sie das Gelenk der Glieder der Kette.
  4. Prowernite die Kurbelwelle in der normalen Richtung streben Sie nach der geforderten Vereinigung der Einstelzeichen eben.
  5. Ziehen Sie die die rechte Kurvenwelle sperrende Buchse (3 heraus).
  6. Stellen Sie die Brücke kryschek der Lager der rechten Kurvenwelle fest.
  7. Stellen Sie den Sensor CMP fest.
  8. Stellen Sie natjaschitel die Ketten fest.
  9. Stellen Sie den Mantel des Lüfters fest.
  10. Stellen Sie wentiljatornuju die Montage fest.
  11. Stellen Sie des Deckels der Köpfe der Zylinder fest.
  12. Schrauben Sie die Zündkerzen ein.
  13. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.