2.6.3. Die Besonderheiten des Betriebes der Autos, ausgestattet vom dreifunktionalen katalytischen Reformator

Der dreifunktionale katalytische Reformator ist ein hocheffektives Element des Systems der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase und ist in den Bestand des Systems der Ausgabe aufgenommen. Innerhalb des Arbeitselementes des Reformators geschieht das Nachbrennen der durcharbeitenden Gase bei der hohen Temperatur zwecks der Senkung des Niveaus des Inhalts in ihnen der giftigen Komponenten.