14.10.4. Die Abnahme und die Anlage der hinteren Laternen, der Ersatz der Lampen

Die Details der Anlage der hinteren Laterne

Е3 — Die Rechte hintere Laterne

Е4 — Die Linke hintere Laterne

Die Konstruktion der hinteren Laterne

1 — das Bremslicht
2 — das Feuer des Rückwärtsgangs

3 — der Fahrtrichtungsanzeiger
4 — das Nebelige Licht (die linke Laterne) / das hintere Begrenzungslicht/park- (die rechte Laterne)


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Details der Anlage hinter laternen- sborok sind auf den Illustrationen vorgeführt, zu denen sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Geben Sie die Grubenbaumuttern (5 zurück), machen Sie den Stift (6) in die Stütze (7 zurecht) und, rückwärts geschlürft, machen Sie die entsprechende Laternenmontage (Е3 oder Е4) aus dem Setznetz im Karosserieelement frei.
  3. Rassojedinite den Kontaktstecker der elektrischen Leitungsanlage (8) nehmen Sie die Laternenmontage (Е3/Е4) eben ab.
  4. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.
  5. Zum Schluss prüfen Sie die Intaktheit des Funktionierens der entsprechenden Fahr-/Signalfeuer.

Der Ersatz der Lampen

Der Ersatz der Lampen der hinteren Laterne


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. poddew vom Schraubenzieher lösen Sie und rassojedinite den Kontaktstecker (2 los).
  2. Pressen Sie die Riegel (3 zusammen) und nehmen Sie lampoderschatel ab.
  3. Drücken Sie auf die Lampe, drehen Sie sie nach links um und ziehen Sie aus lampoderschatelja heraus.
  4. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.