13. Die Karosserie

Die Karosserieumfänge

Die rasmernyje Charakteristiken für die Prüfung der Richtigkeit der Geometrie der Karosserie

Die rasmernyje Charakteristiken für die Prüfung der Geometrie der Karosserie (auf dem Beispiel ML 320)

Die rasmernyje Charakteristiken für die Prüfung der Geometrie der Karosserie (auf dem Beispiel ML 320)

Die rasmernyje Charakteristiken für die Prüfung der Geometrie der Karosserie (auf dem Beispiel ML 320)


Die allgemeinen Angaben

Die Karosserie Selbsttragend, mit hart schisnessochranjajuschtschim vom Skelett, den Vorder- und hinteren Zonen gerichtet energopoglaschtschajuschtschej die Deformationen; es sind die Innentür- und Bordverstärker verwendet, die bei den Seitenzusammenstößen schützen. Wird zwei Varianten der Erfüllung der Karosserie ausgegeben: mit der Standard- und verlängerten Radbasis
Der Boden und die Nischen der Räder Sind mit dem standhaften Schutzmastix abgedeckt.
Die Bezeichnung im Text Die Führungen der Theken der Karosserie (vorn rückwärts) Und, In und Mit
Die Seitenairbags Über den Seitengläsern und in allen Türen
Die Ladeumfänge des Autos, mm Siehe die Spezifikationen zum Kapitel die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des sicheren Betriebes

Die Regulierung der Motorhaube und der Türen

Die Spielraüme der Landung in den Karosserieöffnungen, mm
  • Außer dem oberen Spielraum der Tür sadka
5.0 ± 0.5
  • Der obere Spielraum der Tür sadka
9.5 ± 0.5
Die Montageumfänge tjagowo-szepnogo die Geräte Siehe die Spezifikationen zum Kapitel die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des sicheren Betriebes
Die Bemühungen der Verzögerung der Schnitzvereinigungen, Nm

Die Muttern der Befestigung der Hebel der Scheibenwischer

  • Die Windschutzscheibe
18
  • Die Heckscheibe
15
Die Schrauben der Befestigung planok der Schlingen der Motorhaube
  • Zum Paneel der Motorhaube
10
  • Zu den Karosserieelementen
18
Die Schrauben der Befestigung ober und unter sborok des Schlosses der Motorhaube 12
Die Muttern der Befestigung des teilenden Rohres zu den Elementen des unteren Schutzes der motorischen Abteilung (der Vorderstoßstange) 86
Die Schrauben der Befestigung der Stützträger der Vorderstoßstange zu den Elementen des unteren Schutzes 25
Die Bolzen der Befestigung des Vorderschutzes zum unteren Schutz 25
Die Muttern der Befestigung der Elemente des unteren Schutzes zu den Stützträgern 49
Die Bolzen der Befestigung der Elemente des unteren Schutzes der Freund zum Freund 49
Die Bolzen der Befestigung der hinteren Sektion des unteren Schutzes der motorischen Abteilung zum Hilfsrahmen 10
Die Muttern der Befestigung der Vorderstoßstange zu den äusserlichen Stützträgern und zum Rahmen 8
Die Muttern und die Schrauben der Befestigung der hinteren Stoßstange zum Rahmen 8
Die Muttern planok die Befestigungen der Schutzbleche 6
Die Muttern der Befestigung der Halterung des Ersatzrades zum Balken des Rahmens 49
Die Schrauben der Befestigung der Stützträger zur Halterung des Ersatzrades 25
Die Muttern der Befestigung ussilitelnych der Elemente der längslaeufigen Balken des Rahmens 49
Die Bolzen der Befestigung der Türklinken zu den Theken 24
Die Bolzen der Befestigung planok der Schlingen der Seitentüren
  • Zu den Türen
35
  • Zu den Theken
32
Die Muttern der Befestigung der Begrenzer des Aufmachens der Türen zu den Türrahmen 10
Die Bolzen der Befestigung planok der Schlingen der Tür sadka
  • Zur Tür
55
  • Zum Paneel des Dachs
35
Die Schrauben der Befestigung der äusserlichen Griffe der Türen
  • Die Vordertüren
3
  • Die Hintertüren
1.5
Die Schrauben der Befestigung sborok der Türschlösser 8
Die Bolzen der Befestigung des Schlagzeugers des Schlosses der Tür sadka 30
Die ankernyje Bolzen der Sicherheitsgurte 35
Die Schrauben der Befestigung des Paneels der Geräte zum Tunnel der Transmission 30
Die Bolzen der Befestigung der Henkel der Fixierung der Ladung zum Paneel des Fußbodens des Gepäckraumes 24
Die Bolzen der Befestigung ankernych der Klammern der Fixierung des Kindersitzes zum Paneel des Fußbodens des Gepäckraumes 24
Die Bolzen der Befestigung der Rahmen der Sitze zu den Paneelen des Fußbodens
Die Vordersitze 40
Der Rücksitz
  • Die Modelle der Ausgabe bis zum 31.08.99
35
  • Die Modelle der Ausgabe seit dem 01.09.99
40
Die Bolzen der Befestigung der Rücken der Sitze zu den Rahmen 30 ± 3
Die Schrauben der Befestigung der wiederkehrenden Geräte der hinteren Sicherheitsgurte zu den Sitzen 40
Die Bolzen der Befestigung der Schnallen der Sicherheitsgurte
Die Vordersitze
  • Die Modelle der Ausgabe bis zum 31.08.99
35
  • Die Modelle der Ausgabe seit dem 01.09.99
45
Die Rücksitze 35
Die Radbolzen 150
Die Bolzen der Befestigung tjagowo-szepnogo die Geräte zum querlaufenden Balken des Rahmens 160

Wegen der Beschränktheit der Stelle im gegenwärtigen Kapitel sind nur die vom Gesichtspunkt der Verfasser interessantesten Prozeduren betrachtet, deren Ausführung möglich die Kräfte des statistisch durchschnittlichen Mechanikers-Liebhabers vorgestellt wird. Die komplizierteren Arbeiten ist nötig es der Ausführung der Experten des Autoservices aufzutragen.