13.1.7. Die Abnahme, die Anlage und die Bedienung der Komponenten des Schlosses der Motorhaube

Die Modelle der Ausgabe bis zum 31.08.99

Die Modelle der Ausgabe seit dem 01.09.99

Das Schema des Auftragens des Schmierens (das Modell der Ausgabe bis zum 31.08.99)

Das Schema des Auftragens des Schmierens (das Modell der Ausgabe seit dem 01.09.99)


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Details der Anlage der Komponenten des Schlosses sind auf der Illustration vorgeführt, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Öffnen Sie die Motorhaube und legen Sie es in der senkrechten Lage fest.
  3. Ziehen Sie die Schrauben (1 heraus) und, nach oben geschlürft, nehmen Sie die untere Sektion (2) samkowoj die Montagen ab.
  4. Nehmen Sie den Hebel otpuskanija die Klinken in links unter dem Paneel der Geräte im Salon des Autos ab und schalten Sie von ihm priwodnoj das Tau (das Modell bis zum 31.08.99)/rassojedinite den Kontaktstecker der elektrischen Leitungsanlage (4) (das Modell seit dem 01.09.99) aus.
  5. Schalten Sie das Tau otpuskanija die Klinken (3) von der unteren Sektion (2) samkowoj die Montagen aus und nehmen Sie letzt vom querlaufenden Balken ab.
  6. Ziehen Sie die Schrauben (4 und 5) heraus und nehmen Sie die obere Sektion (die 6) Schlösser, auf den Modellen bis zum 31.08.99 ausgestattet vom Sicherungsriegel ab.
  7. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.
  8. Zum Schluss regulieren Sie die Lage der Motorhaube (siehe hat die Abnahme ausgezogen, die Anlage und die Regulierung der Motorhaube), überzeugen Sie von der Zuverlässigkeit seiner Fixierung in der geschlossenen Lage und schmieren Sie konsistentnoj mit dem Schmieren die offenen Elemente samkowoj die Montagen (einschließlich den Sicherungshaken) und der Schlinge ein. Prüfen Sie die Freiheit und den Fluss des Laufs des Sicherungshakens.

Das Tau otpuskanija samkowoj die Klinken

Die Details der Anlage priwodnogo des Taus otpuskanija die Klinken des Schlosses der Motorhaube


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Details der Anlage priwodnogo des Taus otpuskanija die Klinken des Schlosses der Motorhaube sind auf der Illustration vorgeführt, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Öffnen Sie die Motorhaube und legen Sie es in der senkrechten Lage fest.
  3. Nehmen Sie den oberen querlaufenden Balken des Rahmens (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage des oberen querlaufenden Vorderbalkens des Rahmens ausgezogen).
  4. Nehmen Sie das Schloss der Motorhaube (ab siehe höher).
  5. Machen Sie priwodnoj das Tau aus den Zwischenriegeln unter dem oberen querlaufenden Balken des Rahmens frei.
  6. Ziehen Sie die Grubenbauschrauben/entlassen Sie die Riegel heraus und nehmen Sie den Deckel des Montageblocks der Schutzvorrichtungen/Relais (ab siehe das Kapitel die elektrische Bordausrüstung).
  7. Notfalls nehmen Sie die Zwischenriegel (1) Verlegungen priwodnogo des Taus ab.
  8. Nehmen Sie den Deckel links unter dem Paneel der Geräte (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage unter kryschek die Paneele der Geräte ausgezogen).
  9. Nehmen Sie die Paneele der Ausstattung link noschnogo des Brunnens (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage der Paneele der Ausstattung vorder noschnych der Brunnen ausgezogen).
  10. Machen Sie priwodnoj das Tau aus dem Riegel auf der Wand des Brunnens frei.
  11. Nehmen Sie die Durchgangsbuchse (die 2) Taus vom Montageblock der Schutzvorrichtungen/Relais ab.
  12. Ziehen Sie priwodnoj das Tau (3) durch das Schott in die motorische Abteilung ein.
  13. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - verfolgen Sie die Richtigkeit der Verlegung des Taus.