11.4. Die Prüfung des unwiederbringlichen Ventiles

Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens des Vakuumverstärkers der Bremsen

8 — die Vakuumlinie

070 — der Anschlussstecker


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Schalten Sie das Vakuummeter (030) zum Anschlussstecker (070) Vakuum- Linien (8) Brems- Verstärker (16 an) und von einigen Drucken auf das Pedal noschnogo die Bremsen stürzen Sie die Verdünnung im Vakuumtrakt.
  2. Starten Sie den Motor und heftig otpuskanijem des ausgedrückten Pedals des Gases schaffen Sie im Vakuumtrakt die geforderte Verdünnung (0.75 ÷ 0.80 Bar).
  3. Das Bremspedal ausgedrückt stürzen Sie die Verdünnung bis zur Tiefe> 0.80 Bar.
  4. Betäuben Sie den Motor, - soll die Geschwindigkeit des Verlustes der Verdünnung nicht mehr als 0.4 Bar/Minute Notfalls bilden prüfen Sie die Intaktheit des Funktionierens des Servoantriebes des Vakuumverstärkers (siehe die Abteilung die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens des Vakuumverstärkers der Bremsen).
  5. Schalten Sie das Vakuummeter (030 aus).