10.4.14. Der Ersatz der Seitennetze der Differentiale

Aller samokontrjaschtschijessja unterliegen die Bolzen und die Muttern dem Ersatz obligatorisch!

Das Vorderdifferential

Der Ersatz der Seitennetze des Vorderdifferentiales

Der Ersatz der Seitennetze des Vorderdifferentiales


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Das illustrative Material für den Ersatz der Seitennetze des Vorderdifferentiales ist auf den Illustrationen vorgestellt, zu denen sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Nehmen Sie die Vorderräder ab.
  3. Ziehen Sie aus dem Vorderdifferential das Öl zusammen.
  4. Mit Hilfe des Abziehers wypressujte die Kugelstütze aus dem oberen querlaufenden Hebel der Vorderachsfederung.
  5. podrytschaschiw, machen Sie die Antriebswelle aus dem Differential frei, nach draußen die Montage der Wendefaust entfaltet, - bemühen Sie sich, den Schild nicht zu beschädigen.
  6. poddew von der Montierung, ziehen Sie das Netz (14а) aus dem Setznetz in kartere des Differentiales heraus und, herankommend oprawkoj (094) ausgenutzt pflanzen Sie auf seine Stelle neu, vorläufig seine Schwämme universell gipoidnym mit dem Öl SAE 85 W-90 eingeschmiert.
  7. Die weitere Montage wird in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Demontage der Komponenten erzeugt, - vergessen Sie nicht, den Sperrring der Fixierung der Antriebswelle im Differential zu ersetzen, prüfen Sie das Differential auf das Vorhandensein der Merkmale der Entwicklung der Ausfließen zum Schluss.

Das hintere Differential

Der Ersatz der Seitennetze des hinteren Differentiales


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Das illustrative Material für den Ersatz der Seitennetze des hinteren Differentiales ist auf der Illustration vorgestellt, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Nehmen Sie die hintere Antriebswelle (37 ab).
  3. Ziehen Sie aus dem Setznetz das Netz (32á/32b heraus) und, herankommend oprawkoj (094) ausgenutzt pflanzen Sie auf seine Stelle neu, vorläufig seine Schwämme universell gipoidnym mit dem Öl SAE 85 W-90 eingeschmiert.
  4. Die weitere Montage wird in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Demontage der Komponenten erzeugt, - vergessen Sie nicht, den Sperrring der Fixierung der Antriebswelle im Differential zu ersetzen, prüfen Sie das Differential auf das Vorhandensein der Merkmale der Entwicklung der Ausfließen zum Schluss.