10.3.4. Die Abnahme und die Anlage des Flansches der hinteren Antriebswelle und dwuchrjadnogo des radial-hartnäckigen Kugellagers der hinteren Nabe

Die Details der Anlage des Flansches der hinteren Antriebswelle und dwuchrjadnogo radial-hartnäckig stupitschnogo des Lagers

8 — Stupitschnyj das Lager
9 — der Sperrring
37 — die Antriebswelle

111 — der Bremssupport
112b — die Bremsdisk
112с — der Bremsschild


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Details der Anlage des Flansches der hinteren Antriebswelle und radial-hartnäckig stupitschnogo des Lagers sind auf der Illustration vorgeführt, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Nehmen Sie die hintere Antriebswelle (37) (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage der Antriebswellen ausgezogen).
  3. Der Schlauch nicht ausschaltend, nehmen Sie den hinteren Bremssupport (111) (ab siehe das Kapitel Brems- und die Hilfssysteme).
  4. Nehmen Sie die Bremsdisk (112b) (ab siehe das Kapitel Brems- und die Hilfssysteme).
  5. Nehmen Sie die Schuhe stojanotschnogo die Bremsen (ab siehe das Kapitel Brems- und die Hilfssysteme).
  6. Mit Hilfe des hydraulischen Extraktors nehmen Sie den Flansch der hinteren Antriebswelle (10) mit bleibend auf dem Auto stupitschnoj die Montagen ab.

Wenn es sich die Bemühungen in 40 Nm für die Abnahme der Welle ungenügend zeigt, muss man stupitschnuju die Montage abnehmen und, die Prozedur in den stationären Bedingungen wiederholen.

  1. Mit Hilfe der speziellen Zangen nehmen Sie den Sperrring (9 ab).
  2. Notfalls nehmen Sie den Bremsschild (112ß ab).
  3. Mit Hilfe des speziellen Abziehers wypressujte aus stupitschnoj die Montagen dwuchrjadnyj das radial-hartnäckige Lager (8).
  4. Wypressujte die innere Schelle des Lagers aus dem Flansch der Antriebswelle.
  5. Bewerten Sie die Größen querlaufend und radial ljuftow des Flansches (10), erzeugen Sie den Ersatz notfalls.
  6. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.