10.3.3. Die Abnahme und die Anlage hinter stupitschnoj die Montagen, der Ersatz der Kugelstütze

Die Details der Anlage hinter stupitschnoj die Montagen

7 — Stupitschnaja die Montage
7а — die Untere Kugelstütze
12 — Stupitschnaja die Mutter
37 — die Antriebswelle
91а — die Obere Kugelstütze

97а — das Gelenk der Spannstange
111 — der Bremssupport
112а — das Tau des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen
112b — die Bremsdisk
L6/3 — Der Linke hintere Radsensor


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Details der Anlage hinter stupitschnoj die Montagen sind auf der Illustration vorgeführt, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Richten Sie stojanotschnyj die Bremse auf und geben Sie stupitschnuju die Mutter (12 zurück).
  3. Nehmen Sie das entsprechende Hinterrad ab.
  4. Nehmen Sie den Radsensor (L6/3 im Falle des linken Rads) ab.
  5. Nehmen Sie den Bremssupport (111) (ab siehe das Kapitel Brems- und die Hilfssysteme).
  6. Nehmen Sie die Hitze die Disk (112b) (ab siehe das Kapitel Brems- und die Hilfssysteme).
  7. Nehmen Sie die Schuhe stojanotschnogo die Bremsen (ab siehe das Kapitel Brems- und die Hilfssysteme).
  8. Machen Sie aus dem Stützträger auf stupitschnoj der Montage das Tau des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen (112á frei).
  9. Mit Hilfe des Abziehers machen Sie aus stupitschnoj die Montagen das Gelenk der Spannstange (97á frei).
  10. Wypressujte aus stupitschnoj die Montagen die Kugelstütze (91а) des oberen Hebels der Aufhängung.
  11. Mit Hilfe des Extraktors wypressujte aus dem Flansch die hintere Antriebswelle, - bemühen Sie sich, pylnik SchRUSsa und den Rotor des Radsensors nicht zu beschädigen. podwjaschite die freigemachte Welle zu den Elementen der Aufhängung/Rahmens.
  12. stupitschnuju die Montage festgelegt, machen Sie chwostowik der unteren Kugelstütze (7а) aus dem querlaufenden Hebel der Aufhängung frei.
  13. Nehmen Sie stupitschnuju die Montage ab.
  14. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, erzeugen Sie die notwendigen Regulierungen der Winkel der Anlage der Räder zum Schluss.

Der Ersatz der Kugelstütze

Die Details der Anlage der unteren Kugelstütze in der Wendefaust


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Details der Anlage der unteren Kugelstütze sind auf der Illustration vorgeführt, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Nehmen Sie stupitschnuju die Montage (siehe höher) und wypressujte die untere Kugelstütze (7а) mit Hilfe herankommend oprawki ab ().
  3. Mit Hilfe des speziellen Schlüssels (9) geben Sie korontschatuju die Mutter (7b zurück).
  4. Bei der Hilfe korontschatoj der Mutter und des speziellen Schlüssels sapressujte die neue Kugelstütze bis zum Anschlag in stupitschnuju die Montage, - die Mutter ersetzen Sie.
  5. Stellen Sie stupitschnuju die Montage auf die etatmässige Stelle fest.