10.1.2. Die Abnahme, die Anlage und die Prüfung der Kupplung

Die Details der Anlage der Komponenten der Montage der Kupplung


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Das illustrative Material für die Prozeduren der Abnahme/Anlage der Komponenten der Kupplung ist auf der Illustration gebracht, zu der sich alle sich im Text treffenden Hinweise verhalten.
  2. Nehmen Sie RKPP (ab es siehe das Kapitel die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen).
  3. In etwas Aufnahmen, nicht mehr als nach 1 ÷ 1.5 Wendungen für das Herangehen, ziehen Sie die Grubenbaubolzen (9) (Allen heraus) und nehmen Sie die Montage des Korbes der Kupplung (6 ab) und die getriebene Disk (5), - unter Anwendung von zentrierend oprawki (012) gelten Sie streng entsprechend den Instruktionen der Hersteller der Verwendung.
  4. Bewerten Sie den Zustand der getriebenen und Druckdisks.
  5. Bewerten Sie den Zustand des Schwungrades.
  6. Die defekten Komponenten ersetzen Sie.
  7. Auf den Modellen, die RKPP gegen die Serien 717.4 ausgestattet sind nehmen Sie wyschimnoj das Lager (7) und wiltschatyj den Hebel der Ausschaltung der Kupplung (8 ab). Bewerten Sie die Stufe des Verschleißes der Komponenten, erzeugen Sie den Ersatz notfalls.
  8. Auf den Modellen, die RKPP gegen die Serien 716.6 ausgestattet sind prüfen Sie der zentrale Operator auf das Vorhandensein der Merkmale des Verschleißes und der Entwicklung der Ausfließen. Notfalls erzeugen Sie den Ersatz.
  9. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt, - verfolgen Sie die Richtigkeit der Anlage der getriebenen Disk, auf den Modellen mit RKPP Serien 717.4 schmieren Sie die Vertiefungen in wiltschatom den Hebel der Ausschaltung der Kupplung unter den sphärischen Bolzen kartera die Schachteln und den Stock tolkatelja des vollziehenden Zylinders (des Zeigers) ein.